Baustoffe für feuchtes und salzhaltiges Mauerwerk

Feuchte Keller sanieren

Feuchter Keller

Feuchte und muffige Keller­räume? Das muss nicht sein!

Mit einer unsach­gemässen Sanierung wird die Feuchtigkeit im Mauerwerk einge­schlossen. Schon bald sind erneut Feuchtigkeits­schäden sichtbar.

Bei einer sach­gemässen Sanierung kann die Feuchtigkeit aus­treten – selbst auf­steigende Feuchtigkeit vom Erdreich, als ob das Mauerwerk atmen könnte.

Hydroment Transputz ermöglicht dem Mauerwerk die Feuchtigkeit abzuleiten. Möglich wird dies durch eine spezielle Poren­struktur und einer rein mineralische Zusammen­setzung.


Feuchter Keller

Nutzen sie ihre Keller- und Unter­geschoss­räume und machen sie daraus nutz­bringende Räume.

Ideal für die dauerhafte Sanierung von Kellern (Nutz­kelller und Nutz­räume) ist Hydroment Transputz SG.

Wenn es wärme­dämmend sein soll, dann ist die richtige Wahl:
- Transputz LP oder
- Transputz WD


Wir beraten sie gerne – Telefon: 044 552 49 50